Zeremonie

Bei der Hochzeitsreportage ist die Zeremonie oder die Trauung (egal ob eine Hochzeit im Standesamt oder in der Kirche) sehr wichtig. Hier muss man als Hochzeitsfotograf viel Feingefühl entwickeln. Bei mir werdet ihr nie erleben, dass ich als störend empfunden werde, im Weg stehe oder sogar mit einem Blitz in der Kirche fotografiere. Gerade in diesen Situationen trennt sich die Spreu vom Weizen. In solchen Momenten ist mir wichtig nicht aufzufallen, denn es ist nach wie vor eine Trauung und kein Fotoshooting.